29. Januar 2023
Sklave am Telefon

Sklave am Telefon

Sklave sein ist nicht schwer, Sklave werden umso mehr. Viele Männer trauen sich nicht, ihren geheimen Wünschen nach Erniedrigung und Unterwerfung nachzugeben. Vielleicht gehörst du zu denen, die sich noch nicht geoutet haben. Es gehört Mut dazu. Außerdem ist eine einfühlsame Lehrerin hilfreich. Dabei sehnst du dich nach einer strengen Erziehung. Jetzt. Zumindest möchtest du einmal einen Vorgeschmack davon haben, wie es sein könnte, der Diener einer gestrengen Herrin zu sein.

Ähnlich wie bei einem Fetisch kann es schwierig sein, im realen Leben eine passende Partnerin für das Herrin-Sklaven-Verhältnis zu finden. Du kannst dich natürlich gezielt über Dating-Portale auf die Suche nach einer Partnerin mit ähnlichen Vorlieben machen. Ob und wann du hier fündig wirst, steht allerdings in den Sternen. Wenn du es dir einfacher machen willst, gehst du deine ersten Schritte als Sklave vielleicht telefonisch und online.

Schau dich einfach einmal auf Pornline um. Ihr wartet schon die nächste Telefonherrin auf dich. Sie führt dich gern in die aufregende Welt des Sklaventums und Dienens ein. Versteck dich nicht länger hinter deinen Wünschen, wenn du sie dir schnell und unkompliziert erfüllen kannst. Online fällt es auch wesentlich leichter, sich mit den eigenen Vorlieben zu outen.