14. April 2024

Lady Saika

Lauschen am Telefon

Wie ein Cuckold kannst du deine Göttin belauschen und dabei sein, wie sie sich selbst verwöhnt oder auch verwöhnen lässt. So ist es auch möglich, die Göttin beim Baden zu belauschen. Da kleine Sklaven niemals eine heiße, sexy Göttin bekommen können, bleibt nur eines übrig, das Lauschen. Auf diese Art kann man an dem Leben der Göttin teilhaben. Bei Lady Saika wirst du sogar noch erzogen und gedemütigt.

Zu lauschen hat ebenfalls einen ganz besonderen Reiz, denn so kann man bei jeder Lebenslage dabei sein und ist somit ein Teil dessen, wobei man zuhören darf. Als Sklave bist du es gewohnt, zu dienen, deshalb tust du alles, was deine Göttin von dir verlangt. Wenn du Lady Saika beim Baden belauschen darfst, dann macht dich nicht nur das Geräusch von dem plätschernden Wasser geil, auch der Dirty Talk der Göttin. Lady Saika versteht es hervorragend mit deiner Geilheit und mit deiner Sucht zu spielen und dich zu verführen. Aber sie kann dich auch erniedrigen. Auf jeden Fall dominiert sie dich.

Sogar beim erotischen Liebesspiel kann man die Göttin belauschen wie ein kleiner Cuckold. Ob du dann dabei deinen kleinen mickrigen Minipimmel auch berühren darfst, bestimmt allein Lady Saika. Eine Wichsanweisung ist nur dann möglich, wenn die Göttin das will. Sie allein hat die Kontrolle und bestimmt die Regeln.

Beim Lauschen kann man viele Spielchen ausleben und daran teilhaben. Noch geiler ist beim Lauschen die Rolle des Cuckolds einzunehmen, denn das sorgt für einen brutalen Brainfuck. Auf jeden Fall wird das Lauchen am Telefon zu einem Erlebnis, auf das man als Sklave nicht mehr missen möchte. Hautnah ist man dabei und spürt die eigene Geilheit sehr intensiv. Lady Saika anzurufen und ihr zu lauschen führt dich in eine andere geile und erotische Welt.

Am Telefon belauschen